Datum und Uhrzeit des Einsatzes

Montag, 10.02.2020, 12:11 bis 12:50 Uhr

 

Technische Hilfeleistung - Baum auf Straße

Tangermünde OT Grobleben, Weg Richtung Heeren

 

Ausrückende Fahrzeuge / Anhänger der Feuerwehr

ELW 1              Einsatzleitwagen mit 2 Kameraden

LF 20/16          Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

Ortsfeuerwehr Grobleben mit Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) und 2 Kameraden

Bereitschaft im Feuerwehrhaus

4 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

Gerätesatz Verkehrssicherung, 1 x Motorkettensäge mit Schnittschutzausrüstung

Anwesenheit anderer Behörden und Einrichtungen

keine

Kurzbericht

Die Ortsfeuerwehren Grobleben und Tangermünde wurden Montagmittag zu einem Sturmschaden, am Waldgebiet nahe der Ortschaft Grobleben, alarmiert. Dort hielten zwei kleinere Bäume dem Wind nicht mehr Stand und fielen auf den Weg.

Mittels Motorkettensäge wurden die Gehölze zerlegt und mit der Muskelkraft der Kameraden an den Wegrand transportiert. Rund 10 Minuten später war der Einsatzauftrag abgearbeitet.

Einsatzbilder