Datum und Uhrzeit des Einsatzes

Mittwoch, 12.06.2019, 15:52 bis 16:45 Uhr

 

Brand - Brand eines Transporters

Tangermünde Stadt, Querstraße

 

Ausrückende Fahrzeuge / Anhänger der Feuerwehr

ELW 1              Einsatzleitwagen mit 1 Kameraden

LF 20/16          Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

LF 20               Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

Ortsfeuerwehr Miltern (Einsatzabbruch auf der Anfahrt)

Bereitschaft im Gerätehaus

11 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

Kleinlöschgerät (Kübelspritze), 100 Liter Wasser, 0,5 Liter Schaumbildner

Anwesenheit anderer Behörden und Einrichtungen

keine

Kurzbericht

Die Alarmmeldung "ein Transporter beginnt zu brennen" erreichte die Kameraden der Ortsfeuerwehr Tangermünde und der Ortsfeuerwehr Miltern über die digitalen Meldeempfänger.

Als die ersten Kräfte der OF Tangermünde am Einsatzort in der Querstraße eintrafen, war ein Kleintransporter mit qualmendem Motorraum zu erkennen, ein Feuer war nicht sichtbar. Für die Kameraden aus Miltern erfolgte der Einsatzabbruch.

Die qualmende Verkleidung wurde mittels Kübelspritze und Wasser abgelöscht. Zur Restablöschung  kam Netzwasser (Wasser+Schaumbildner) zum Einsatz. Das Fahrzeug wurde durch den Eigentümer abschließend in eine Werkstatt transportiert.

Einsatzbilder