Datum und Uhrzeit des Einsatzes

Donnerstag, 25.04.2019, 19:36 bis 20:30 Uhr

 

Brand - Alarmierung durch automatische Brandmeldeanlage

Tangermünde OT Storkau, Schlosshotel

 

Ausrückende Fahrzeuge / Anhänger der Feuerwehr

ELW 1              Einsatzleitwagen mit 1 Kameraden

LF 20/16          Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

DLA(K) 23/12  Drehleiterfahrzeug mit 3 Kameraden

LF 20               Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

Ortsfeuerwehr Storkau mit Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) und 3 Kameraden

Bereitschaft im Gerätehaus

9 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

Div. Gerät zur Brandbekämpfung, 2 x Pressluftatmer, Wärmebildkamera

Anwesenheit anderer Behörden und Einrichtungen

keine

Kurzbericht

Die automatische Brandmeldeanlage im Hotel Schloss Storkau hat Brandalarm ausgelöst. Die Ortsfeuerwehren Storkau und Tangermünde wurden von der Integrierten Leitstelle Altmark zur Schadenabwehr alarmiert.

Die OF Storkau traf als erstes an der Einsatzstelle ein und begann mit der Lageerkundung. Die Fahrzeuge der OF Tangermünde folgten kurz darauf. Der auslösende Melde wurde rasch gefunden, ebenso die Ursache für den Feueralarm. Bei der Zubereitung von Nahrungsmitteln, auf dem Herd in einem Gartenhaus, kam es zu diesem Fehlalarm.

Die Einsatzstelle wurde an einen Mitarbeiter übergeben.