Datum und Uhrzeit des Einsatzes

Donnerstag, 18.04.2019, 03:32 bis 04:30 Uhr

 

Brand - Feuer in Gartenanlage

Tangermünde Stadt, Lüderitzer Straße

 

Ausrückende Fahrzeuge / Anhänger der Feuerwehr

ELW 1              Einsatzleitwagen mit 1 Kameraden

LF 20/16          Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

LF 20               Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

Bereitschaft im Gerätehaus

3 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

2 x Pressluftatmer, 80 Meter Druckschlauch, Verkehrssicherungsgerät, 2 x C-Hohlstrahlrohr, 3.600 Liter Wasser

Anwesenheit anderer Behörden und Einrichtungen

Polizei

Kurzbericht

Die Ortsfeuerwehr Tangermünde erreichte die Alarmmeldung zu einem Feuer in einem Garten in der Kleingartenanlage Lüderitzer Straße. Nähere Angaben über Art und Umfang lagen zunächst nicht vor.

Beim Eintreffen des ersten Löschfahrzeuges bestätigte sich die Meldung. Die Zuwegung zum Grundstück war zugewachsen, so dass die Fahrzeuge in der Lüderitzer Straße verblieben. Ein Trupp begab sich mit Schlauchmaterial und Hohlstrahlrohr zum Garten und nahm die Brandbekämpfung vor. Ein zweiter Trupp folgte unmittelbar. Abgelöscht wurden rund 300 m2 Wiesenfläche.

Nach dem Abschluss aller Maßnahmen konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.