Datum und Uhrzeit des Einsatzes

Dienstag, 20.02.2018, 17:36 bis 18:42 Uhr

 

Brand - Unbewachtes Lagerfeuer

Tangermünde Stadt, Bölsdorfer Chaussee / Wiesenhaus

 

Ausrückende Fahrzeuge / Anhänger der Feuerwehr

ELW 1              Einsatzleitwagen mit 2 Kameraden

LF 20/16          Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

LF 20               Löschgruppenfahrzeug mit 9 Kameraden

Bereitschaft im Gerätehaus

8 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

Schnellangriffseinrichtung, 20 Liter Wasser

Anwesenheit anderer Behörden und Einrichtungen

Polizei

Kurzbericht

Ein aufmerksamer Bewohner unserer Stadt hat, bei einem abendlichen Spaziergang, ein unbewachtes Lagerfeuer auf den Tangerwiesen entdeckt. Unsere Ortsfeuerwehr wurde durch die Leitstelle Altmark alarmiert, um das Feuer zu löschen.

Nach kurzer Suche konnte dieses auch gefunden werden. Mit der Schnellangriffseinrichtung und ca. 20 Litern Wasser war der Einsatzauftrag abgearbeitet. Die Polizei wurde durch den Einsatzleiter nachalarmiert. Am Ereignisort wurden eine Säge und ein Spaltkeil gefunden. Die Übergabe der Einsatzstelle erfolgte abschließend an die Beamten der Polizei.

Einsatzbilder