Datum und Uhrzeit des Einsatzes

Mittwoch, 01.11.2017, 11:26 bis 13:00 Uhr

 

Technische Hilfeleistung - Ölspur

Tangermünde Stadt, August-Bebel-Straße

 

Ausrückende Fahrzeuge / Anhänger der Feuerwehr

ELW 1              Einsatzleitwagen mit 4 Kameraden

LF 20/16          Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

RW 1               Rüstwagen mit 3 Kameraden

 

Bereitschaft im Gerätehaus

3 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

Verkehrssicherungsgerät, Räumgeräte, 100 kg Ölbinder Typ III

Anwesenheit anderer Behörden und Einrichtungen

Ordnungsamt Stadt Tangermünde

Kurzbericht

Nach einer telefonischen Information an das Ordnungsamt der Stadt, über eine Flüssigkeitsspur in der August-Bebel-Straße, wurde unsere Ortsfeuerwehr zu einem Öleinsatz alarmiert. Die benannte Ölspur erstreckte sich über die August-Bebel-Straße Richtung Magdeburger Straße und Richtung Luisenstraße.

Es wurden 100 kg Ölbindemittel auf die Straße aufgebracht, eingekeht und wieder aufgenommen. Die Übergabe der Einsatzstelle erfolgte an das Ordnungsamt. Der Verursacher bleibt unbekannt.