Neuanschaffung

Löschgruppenfahrzeug LF 20

Am Mittwoch 25. Oktober 2017 hat unsere Ortsfeuerwehr ein neues Feuerlöschfahrzeug LF 20 erhalten. Die Beschaffung war erforderlich, da das Tanklöschfahrzeug (TLF 16/25) an die Ortsfeuerwehr Miltern überstellt werden wird.

Modernste Technik und Ergonomie bereichern unseren Fuhrpark und verbessern die Sicherheit im abwehrenden Brandschutz unserer Stadt. Nach einem umfassenden Training für unsere Einsatzkräfte, wird dieses Löschgruppenfahrzeug bis Ende des Jahres in Dienst gestellt.

Bezeichnung: LF 20

Baujahr: 2017

Fahrgestellhersteller: MAN

Aufbauhersteller: Rosenbauer Deutschland

Antrieb: Diesel EURO V mit 289 PS

Funkrufname: Florian Tangermünde 44-2

Kennzeichen: SDL-LF 112

Ausstattung: 1 x Wärmebildkamera, 1 x Set Fognail, 7 Handsprechfunkgeräte digital, davon 2 x ex-geschützt, Schaumzumischung über Turbozumischer, Wassertank 2000 Liter, Schaummitteltank 200 Liter, 4 x Atemschutzgeräte im Mannschaftsraum, 1 x Tablet für den Gruppenführer, Beleuchtungsanlage in LED

 

Kaufpreis: 380.000 Euro