Datum und Uhrzeit des Einsatzes

Dienstag, 12.10.2017, 07:42 bis 08:20 Uhr

 

Technische Hilfeleistung - Türöffnung für den Rettungsdienst

Tangermünde Stadt, Stendaler Straße

 

Ausrückende Fahrzeuge / Anhänger der Feuerwehr

LF 20/16          Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

RW 1               Rüstwagen mit 2 Kameraden

Bereitschaft im Gerätehaus

3 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

Gerätesatz Türöffnung

Anwesenheit anderer Behörden und Einrichtungen

Rettungsdienst mit Rettungswagen (RTW) und Notarzt (NEF)

Kurzbericht

Erneut wurde die Ortsfeuerwehr Tangermünde zu einer Türöffnung für den Rettungsdienst alarmiert. Die übermittelte Adresse war jedoch nicht die richtige. In der Stendaler Straße begann nun die Suche nach der richtigen Wohnadresse. Die Rückfrage beim Rettungsdienst ergab die Aussage, dass ein Notfall gemeldet wurde. Die weitere Lagererkundung brachte schließlich das Zielobjekt. Die erste Kontaktaufnahme blieb erfolglos. Der Einsatzleiter entschied sich zum Öffnen der Tür mittels Gerätesatz. Als die Arbeiten begannen, öffnete jedoch die Wohnungsinhaberin die Tür. Es wurde keine Hilfe benötigt, der Einsatz war somit beendet.