Datum und Uhrzeit des Einsatzes

Freitag, 16.10.2020, 14:53 bis 15:35 Uhr

 

Technische Hilfeleistung - Türöffnung für den Rettungsdienst

Tangermünde Stadt, Stendaler Straße

 

Ausrückende Fahrzeuge / Anhänger der Feuerwehr

ELW 1              Einsatzleitwagen mit 1 Kameraden

LF 20/16          Löschgruppenfahrzeug mit 6 Kameraden

DLA(K) 23/12  Drehleiterfahrzeug mit 3 Kameraden

Bereitschaft im Feuerwehrhaus

9 Kameraden

Eingesetzte Mittel und Geräte

Gerätesatz Türöffnung

Anwesenheit anderer Behörden und Einrichtungen

Rettungsdienst mit Rettungswagen (RTW)

Polizei

Kurzbericht

Eine Person in Notlage wurde in der Stendaler Straße in Tangermünde in einem Mehrfamilienhaus vermutet. Gemeinsam mit dem Rettungsdienst, ist die Ortsfeuerwehr Tangermünde alarmiert worden.

Als die Kräfte an der Einsatzstelle eintrafen war ein Rettungstransportwagen vor Ort. Die Hauseingangstür war verschlossen und konnte zerstörungsfrei geöffnet werden. Der Hinweis eines Nachbarn führte zur betreffenden Wohnung der Person. Eine Rückfrage bei der Leitstelle ergab, dass diese seit längerem nicht gesehen worden war. Zwischenzeitlich traf auch die Polizei an der Einsatzstelle ein. Nach Rücksprache mit den Beamten ist auch die Wohnungstür zerstörungsfrei geöffnet worden, es war jedoch niemand anzutreffen. Somit war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.